grossesBild
 Bild: Ankündigung Start-Up Day, Foto: Kreisverwaltung Recklinghausen
Überschrift
Am 20. September ist Start-Up Day im Kreishaus Recklinghausen
Datum
30.08.2017
Meldung

Im Kreishaus Recklinghausen in der Kurt-Schumacher-Allee 1 findet am 20. September 2017 ab 9.00 Uhr der „Start-Up Day 2017“ statt. Wie weit Sie mit Ihrer Gründung sind, ob mit oder ohne konkrete Idee, ob ganz am Anfang oder schon gestartet, spielt an diesem Tag keine Rolle. Drei Workshops helfen Jung-Unternehmern und solchen, die es werden wollen, dabei, die richtigen Schritte zu gehen.

Der Start-Up Day beginnt um 9.00 Uhr und endet gegen 15.00 Uhr. Der Ablaufplan ermöglicht es den Besuchern, an zwei von drei Workshops teilzunehmen, da alle Workshop zweimal angeboten werden. Nach der Begrüßung werden die Workshop-Themen und Referenten vorgestellt. Im Anschluss werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Vormittags- und Nachmittags-Workshop verteilt. Sollten am Ende noch Fragen offen sein, stehen Expertinnen des STARTER CENTERs Rede und Antwort.


Die Workshops:

Ideenfindung leicht gemacht
„Du hast noch keine Geschäftsidee? Werde kreativ!  Zunächst lernst Du einige Hintergründe zum Thema Kreativität kennen. Wo kommen unsere Ideen eigentlich her? Anschließend wirst Du das neue Wissen direkt anwenden: Gemeinsam werden potentielle Geschäftsideen entwickelt und unter Anwendung von Kreativitätstechniken immer weiter ausgearbeitet. Du wirst nie wieder sagen: Ich habe keine Idee.“
Referent: Marc Oliver Stallony, Münster

Meine Webseite: User Experience Design
„Wie findest Du Deine Zielgruppe und fokussierst Dich auf die richtigen User? Was muss Deine Homepage können und was ist eher unwichtig? Wie kommunizierst Du diese Anforderungen an die Programmierenden und wie kann die Nutzbarkeit Deiner Webseite überprüft werden? Und was halten die User nun eigentlich von Deinem Internetauftritt? Viele Fragen, deren Antworten wir gemeinsam näherkommen werden.“
Referentin: Oxana Zhuravkova, Dortmund

Spaß am Verkaufen
„Wer im Verkauf tätig ist, kennt es: Harte Fakten über ein Produkt bringen noch lange keinen Abschluss. Verkauft wird immer noch dann am erfolgreichsten, wenn Du für Dein Produkt „brennst“ – und zwar ehrlich und aufrichtig. Kommt „das Feuer“ jedoch zu kurz, merkt das die Kundschaft und nutzt das entweder zu ihren Gunsten, oder schaltet ganz auf Ablehnung. Wie auch immer... dieses Geschäft ist vertan. Deshalb: Erweitere Deine Kompetenzen! Mit Fachwissen und Motivation kommen gute Geschäfte ins Rollen.“
Referentin: Andrea Neumann, Herne

Die Teilnahme am Start-Up Day ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Veranstaltung ist medienöffentlich.
Die Anmeldungen werden ab sofort hier entgegengenommen:
STARTER CENTER Recklinghausen
Henrike Hartz 
Tel.: 02361 534330
E-Mail: H.Hartz@kreis-re.de


VERANSTALTUNGSINFO
Start-Up Day 2017
20.9.2017 | Beginn: 09.00 Uhr
Kreishaus Recklinghausen | Kurt-Schumacher-Allee 1 | 45657 Recklinghausen
EINTRITT FREI | ANMELDUNG ERFORDERLICH (s.o.)
Eine Wegbeschreibung finden Sie unter: www.startercenter.com


>>> www.startercenter.com


Bild: Ankündigung Start-Up Day, Foto: Kreisverwaltung Recklinghausen