Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Titel
Monet bis van Gogh
Kategorie
Führungen
Sonstiges
Veranstaltungsdatum
am 11.02.2024
Zeiten

Abfahrt ab Haus der Bildung und Kultur: 07.30 Uhr
Rückankunft in Waltrop bis: ca. 21:15 Uhr 

Inhalt

Tagesfahrt zur Kunsthalle Bremen 

Mit Bildern von Monet, Manet, Renoir und ihren Freunden feiert der Kunstverein in Bremen sein 200-jähriges Bestehen. Die große Ausstellung Geburtstagsgäste (Monet bis van Gogh) rückt die Glanzzeit der Museumsgeschichte in den Blick: Die Ära Gustav Pauli (1899-1914). Er gehörte zu den ersten Museumsleitern in Deutschland, die die Werke der französischen Impressionisten ankauften. So machte er die Kunsthalle zu einer der führenden modernen Galerien Deutschlands.

Die Berliner Nationalgalerie war auf diesem Weg vorangegangen, und Museen in Frankfurt, Hamburg, Köln, Mannheim oder Weimar schlugen eine ähnliche Richtung ein. Impressionistische Meisterwerke aus diesen Sammlungen sind nun in Bremen zu Gast!

Der Nachmittag in Bremen steht für den Besuch der Innenstadt zur freien Verfügung oder (bei schlechtem Wetter?) zum Besuch anderer bedeutender Museen, etwa in der bekannten Böttcherstraße mit u.a. dem Paula-Modersohn-Becker-Museum. 

Veranstaltungsstätte
Treffpunkt: Haus der Bildung und Kultur
Stadt
Waltrop
Preisinformationen

77,50 EUR
inkl. Busfahrt, Eintritt, Führung 

Kontakt

Weitere Informationen und Anmeldungen unter Tel.: 02309-96260, per E-Mail unter vhs@vhs-waltrop.de, im Internet auf www.vhs-waltrop.de oder persönlich im Haus der Bildung und Kultur: Ziegeleistraße 14, 45731 Waltrop. 

Veranstaltungsadresse
Ziegeleistr. 14, 45731 Waltrop

QR-Code
Kalendereintrag