Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Titel
Zauberhaftes Westafrika
Kategorie
Ausstellungen/Kongresse/Messe
Führungen
Musik
Sonstiges
Veranstaltungsdatum
von 20.02.2024 bis 07.03.2024
Zeiten

TBC

Inhalt

17-tägige VHS-Studienreise nach Senegal und Gambia 

Die Teilnehmenden dieser Reise erleben die Küstenregion am Atlantik, das dünn besiedelte Hinterland an den Grenzen zu Mauretanien, Guinea und Mali und verschiedene Nationalparks. Kultur und Natur stehen im Vordergrund dieser Tour durch zwei politisch recht stabile Länder mit ihrer wechselvollen Geschichte – von der Sklavenära über die durch England und Frankreich geprägte Kolonialzeit bis hin zur Moderne seit der Unabhängigkeit vor ca. 60 Jahren.

Die Landschaften werden geprägt von den großen Flüssen Senegal, Gambia River und Casamance, vom Übergang von der Sahara über den Sahel bis zu den schon subtropisch geprägten Landschaften im subharischen Süden.
Alte Kolonial-Städte wie St. Louis stehen ebenso auf dem Programm wie der Sufi-Wallfahrtsort Touba, das Cap Vert als westlichster Punkt Afrikas, das drittgrößte Vogelreservat der Welt „Djoudj“ sowie der unglaubliche Lac Rose, wo die Rallye Paris-Dakar ihr Ende findet. Wir reisen per Gabelflug und erleben dadurch auch beide Hauptstädte Banjul und Dakar einschl. der Sklaveninsel Ile de Gorée und anderer UNESCO -Weltkulturerbeorte. Die Fahrtrouten in den zwei Ländern sind in der Regel nicht allzu lang und doch ist die landschaftliche, ethnische und kulturelle Vielfalt recht groß. Lassen Sie sich begeistern von diesem Teil des zauberhaften Westafrika. 

- Flüge von Düsseldorf nach Banjul und zurück von Dakar mit TAP Air Portugal in der Economy-Class, 23 kg Freigepäck
- 15 Übernachtungen in 3- bis 4-Sterne-Hotels (Landeskategorie) im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
- 5 × Frühstück, 5 × Mittagessen
- 12 × Abendessen in den Hotels wie im Programm ausgewiesen
- Rundreise im klimatisierten Reisebus und Geländewagen (wo erforderlich)
- Qualifizierte örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
- Programm und Eintritte gemäß Reiseverlauf
- 1 Flasche Wasser pro Person und Tag im Fahrzeug
- Gebühren für den Grenzübergang Gambia
- CO2-Kompensation des internationalen Hin- und Rückfluges in Höhe von 37,00 €
- 1 Reiseführer pro Zimmer
- VHS-Reiseleitung ab/bis Düsseldorf

Veranstaltungsstätte
Treffpunkt: Haus der Bildung und Kultur
Stadt
Waltrop
Preisinformationen

Eine Online - Anmeldung ist nicht verbindlich. Wir senden Ihnen den Reiseflyer nebst Anmeldeformular zu.

3.679,- EUR
Preis p.P. im DZ

EZ-Zuschlag: 480,00 €

Zusatzleistungen:
Rail & Fly zum/vom Flughafen (2. Klasse) 89,00 € 

Mindestteilnehmerzahl 12, zu erreichen bis 15.11.2023 

Kontakt

Veranstalter:

Volkshochschule Waltrop
Ziegeleistraße 14 | 45731 Waltrop
Tel.: 02309 / 9626-0 | Fax: 02309 / 9626-20
vhs@vhs-waltrop.de


QR-Code
Kalendereintrag