grossesBild
Auf dem Bild: Herzschlag, Grafik.
Überschrift
Kostenloser Gesundheitsvortrag im Rahmen der Herzwochen 2022: „Turbulenzen im Herz: Vorhofflimmern“
Datum
21.11.2022
Meldung

Am Donnerstag, den 24. November 2022 referiert Facharzt Markus Wroblewski  im Rahmen der Herzwochen 2022 bei der Volkshochschule Waltrop zum Thema „Turbulenzen im Herz: Vorhofflimmern“. Der Vortrag findet im Haus der Bildung und Kultur an der Ziegeleistrasse 14 statt und beginnt um 19.30 Uhr.

Leben und Herzrhythmus gehören zusammen. Im Stress schlägt das Herz schneller, nachts in der Ruhe langsamer und wenn manche Erkrankungen vorliegen, dann kommt das Herz aus dem Takt.

Vorhofflimmern ist die bei weitem häufigste Herzrhythmusstörung. Die Folgen sind eine Minderung der Herzleistung und Schwächeanfälle können durch Herzrhythmusstörungen entstehen.

Die Medizin hat auf dem Gebiet der Herzrhythmusstörung große Fortschritte gemacht. Moderne Untersuchungs- und Behandlungsmethoden sind entwickelt, um die Rhythmusstörung zu beseitigen bzw. ihr vorzubeugen.

Der Referent ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie im MVZ in Waltrop.

Der Vortrag ist gebührenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter Tel.: 02309-96260, per E-Mail unter vhs@vhs-waltrop.de, im Internet auf www.vhs-waltrop.de oder persönlich: Ziegeleistraße 14, 45731 Waltrop


Auf dem Bild: Herzschlag, Grafik. Quelle: freepik.com