Aktuelles Archiv | Stadt Waltrop

Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild: Grafik
Überschrift
Verwaltungsratssitzung des V+E: Infos zu Kundenzahlen, Öffnungszeiten und Beratungsangeboten
Datum
31.08.2021
Meldung

Gestern fand die 53. Sitzung des Verwaltungsrates des Ver- und Entsorgungsbetriebs der Stadt Waltrop AöR (V+E) im Lehnemannshof (Sydowstraße 32) statt. Im öffentlichen Teil der Sitzung gab es Mitteilungen zur Auslastung des Betriebshofs, den aktuellen Kundenzahlen und Öffnungszeiten. Außerdem wurden weitere kostenlose Beratungstermine zu den Themen Starkregen, Überflutungsgefahr und Grundstücksentwässerung angekündigt. 

Im Juli und im August fand eine Evaluation der Kundenzahlen des Betriebshofs statt. An 45 Öffnungstagen hatten 12.032 Kund:innen den Betriebshof aufgesucht, durchschnittlich ergeben sich somit 236 Kunden pro Tag. Die Bandbreite lag zwischen 236 und 300 Tageskund:innen.

In einer Testphase werden jetzt geänderte Öffnungszeiten eingerichtet: Vom 2. September 2021 bis zum 28. Oktober 2021 wird der Recyclinghof des V+E donnerstags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet sein.  

Nach der Hochwasser-Katastrophe in Teilen NRWs hatten und haben viele Waltroper:innen Fragen zur Hochwasserprävention vor Ort. Der V+E hatte deshalb bereits an zwei Tagen im August Beratungen zu entsprechenden Themen angeboten: Starkregenereignisse und ihre Auswirkungen, Rückstau aus dem Kanalnetz und allgemeine Grundstücksentwässerung.

Aufgrund der guten Resonanz und der weiterhin großen Nachfrage wird es kostenlose Zusatztermine geben. Am 4. und am 11. September 2021 wird der V+E wieder Beratungsmöglichkeiten während der normalen Öffnungszeiten des Betriebshofs anbieten (8:00 Uhr bis 14.00 Uhr). Die Beratungen finden auf dem Recyclinghof statt (Im Wirrigen 36).  Es wird um vorherige Terminvereinbarung bei Frau Beermann gebeten (silke.beermann@waltrop.de, +49 2309 959920).


Auf dem Bild: Grafik. Text im Bild: Ver- und Entsorgungsbetrieb, Information