Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Foto: Canva
Überschrift
Nutzung des Radwegs auf Abschnitt der Lehmstraße/Brockenscheidter Straße (K34) nicht mehr verpflichtend
Datum
05.11.2021
Meldung

Radfahrer:innen können auf der Lehmstraße/Brockenscheidter Straße (K34) zwischen Berliner Straße und Zillestraße in Waltrop ab der kommenden Woche auch auf der Hauptfahrbahn der Straße fahren. Der Radweg bzw. die Radfahrstreifen können weiter genutzt werden, die Pflicht aber entfällt. Das haben der Kreis Recklinghausen und die Stadt Waltrop bei einer gemeinsamen Verkehrsschau zur Überprüfung der Verkehrssicherheit mit Bezirksregierung und Polizei entschieden. Der Grund: Der Radweg erfüllt mit 1,60 Meter nicht mehr die erforderliche Mindestbreite, um die Nutzungspflicht aufrechtzuerhalten.

Um dies deutlich zu machen, führt der Kreis Recklinghausen ab Montag, 8. November, Markierungsarbeiten durch und entfernt einen Teil der bisherigen Beschilderung. Die Arbeiten werden voraussichtlich zwei Tage dauern.