Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
 Auf dem Bild: Brennendes, bedrucktes Papier.
Überschrift
16.06.2023: Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Bücherverbrennung vor dem Rathaus
Datum
13.06.2023
Meldung


Anlässlich des 90. Jahrestages der Bücherverbrennung findet am kommenden Freitag, den 16. Juni 2023, ab 18.00 Uhr auf dem Platz vor dem Waltroper Rathaus eine Gedenkveranstaltung statt.

Auch in Waltrop wird in diesem Jahr der Bücherverbrennung durch das Nazi-Regime vor mittlerweile 90 Jahren gedacht. Organisatoren der Veranstaltung vor dem Rathaus sind Heiner Fehlker und Reinhard Jäkel.

Den Veranstaltern ist es ein Anliegen, dem Gedenken in Waltrop einen Raum zu geben und dieses weitgehend vergessene Datum der Waltroper Geschichte ins Bewusstsein zu rücken.

Während der kleinen Gedenkstunde gibt es Informationen über die Bücherverbrennung in Waltrop und kurze Textpassagen. Vorgetragen wird von Heiner Fehlker, ehemals Pastoralreferent von St. Marien, und Reinhard Jäkel für das Stadtarchiv Waltrop.


Auf dem Bild: Brennendes, bedrucktes Papier. Foto: freepik.com